Sony A7C

Sony prescht mit der neuen Alpha 7C mutig in eine neue Nische vor und ist damit allein auf weiter Flur: Ein Vollbildsensor, verpackt in einem attraktiv designten, kompakten Gehäuse – Puristen lieben das. Lediglich LEICA wäre als Mitbewerber einzustufen – allerdings bewegen sich diese Kameras aus Deutschland auf einem ganz anderen Preisniveau. Ähnlich und sehr erfolgreich platziert sich Fuji mit seinen X-Pro-Modellen im kleineren APS-C-Bereich. Optisch und in ihren Ausmaßen erinnert die A7C-Serie stark an Sonys Alpha-6000er-Gehäuse, dennoch gibt es wesentliche und gravierende Unterschiede.